Nachrichten

Neuer Reisetrend – Business Class im Bistro Bus

Busreisen einmal anders – Service wie im Flugzeug


Elz, 13.02.2013.  Busreisen werden immer beliebter und viele Touristen ziehen einen komfortablen Bus der Bahn oder dem Flugzeug vor. Doch häufig haben Reisebusse ein eher verstaubtes Image. Ein deutscher Reiseveranstalter, Schuy Reisen aus Elz, stemmte sich gegen dieses Image und setzt in Deutschland einen neuen Reisetrend: Business Class im Bistro Bus.  

Geschäftsführer von Schuy Reisen, Marco Schuy: „ Mir ist die Idee einer eigenen Business Class in einem Reisebus natürlich im Flugzeug gekommen. Der Service in der Business Class ist sehr gehoben und spricht viele Gäste an. Stewardessen servieren ausgesuchte Gerichte, hervorragende Weine und grandiose Spezialitäten. Und das Ziel dieser Mühen? Die Reise für den Gast so angenehm wie möglich zu gestalten. Warum geht das nicht auch in Reisebussen?“  

Den Service einer Business Class bietet Marco Schuy seinen Gästen in speziellen Reisebussen an. Getränke und Speisen werden von Stewardessen auf Porzellangeschirr serviert. In einem eigenem Bord Bistro im Unterdeck, [mehr]
Antiepileptikum gegen Krebs
Valproinsäure zeigte im Tierversuch interessante Effekte: Bauchspeicheldrüsen- und Gebärmutterhalstumoren bildeten sich nach einer Behandlung mit Parvoviren [mehr]
Doping am Arbeitsplatz
Stuttgart - Wer heute in einem zunehmend komplexen und globalen Arbeitsleben mithalten will, muss aktiv, flexibel und stets verfügbar sein und über ein gutes [mehr]

Videos